Ergebnisse Auftakt Arbeitskreis Kartografie

Nachdem Bgm. Bauer einen Einblick in die derzeitigen Aktivitäten der Gemeinde gegeben hat (hier zu lesen), wurde in verkleinerter Arbeitskreis Runde ein erstes Brainstorming zum Thema Hauptradroutennetz durchgeführt.

Die Vorlage aus dem Abendblatt Artikel (Artikellink) mit einigen Anregungen der Parteiübergreifenden Gemeindepolitiker wurde herangezogen. Ebenso einige aktuelle Themen aus der Gemeinde und Presse z.B. Fahrrad Highway, Verkehrsstrukturkonzept.

image
Brainstorming- und Gewichtungs-Ergebnisse

Nach der Vorstellung der Ideen aller Anwesenden zum Thema Hauptroutennetz, wurden die Punkte gewichtet und entschieden das wir zunächst das Thema Freizeit mit den bisherigen Unterpunkten:

  • Radwanderwege
  • schöne Touren durch HU (Korl-Bramstedt Weg, Alsterland Biotop)
  • Anschlüsse an benachbarte Radwegenetze

bearbeiten werden.

Die Gewichtung hat den Vorteil das wir möglichst schnell vorzeigbare Ergebnisse erzielen können und wir nicht an zu vielen Themen auf einmal arbeiten.
Die Auswahl des Themas wurde begünstigt durch das uns vorliegende Kartenmaterial. Unter anderem auf den Plan des CDU Ortsverbands wird unsere Arbeit sehr gut aufgebaut werden können.

Wir müssen das Rad ja nicht neu erfinden!

Die Fotografien auf dem Plan weckte Erinnerungen bei einer der Arbeitskreis Teilnehmerin und ließ uns bereits über Ideen zum Thema fachsimplen.

Für den nächsten Termin am 22.6.2016 um 19 Uhr im Bürgerhaus haben wir uns folgendes vorgenommen:

  • Beschaffung von Kartenmaterial/ Arbeitsmaterial mithilfe der Gemeinde (in Abstimmung, Karo)
  • „Butterbrotpapier“ Rolle kaufen, zum schonen der original Arbeitsmaterialien (Rolf)
  • Ideen für 1-2 Routen mitbringen (alle die kommen)
  • weitere Ideen zu Thema Freizeit mitbringen
  • aktuelle ausgedruckt/ digitale Fotos von schönen Streckenpunkten (jeder der hat)

Wir freuen uns über jeden der sich in den Arbeitskreis einbringen möchte.
So wäre es dann auch möglich mehrere Themen gleichzeitig zu bearbeiten.

Als Ausblick für alle Interessierte wird es dann nach Gewichtung(Zahlen) aus der Abbildung oben weitergehen:

  • Orts-/Direktverbindungen & Alternativwege (u.a. ADFC Empfehlungen)
  • Einkaufswege
  • Sicherheit(Beleuchtung von Wegen, Schulradwege)
  • Technik
  • Aufklärung
  • Vision

Bisherige Ideen sind bitte auch der oben aufgezeigten Abbildung zu entnehmen.

Es ist anzumerken, dass die Themen teils ineinander greifen oder aufeinander aufbauen. Wir werden versuchen Ideen zu aufgeführten Themen und neue Themen aufzunehmen. Die Gewichtung wird vor Start eines neuen Themas geprüft und die Reihenfolge ggf. angepasst.

Schreibe einen Kommentar