Einladung der Gemeinde zur Informationsveranstaltung zur Erstellung eines Hauptroutenradnetzes

In der Gemeinde Henstedt-Ulzburg soll auf Antrag der SPD-Fraktion, ein Hauptradroutennetz zur Verbindung der Ortsteile Ulzburg, Henstedt, Ulzburg-Süd und Henstedt-Rhen sowie des Gewerbegebietes Nord – auf der Grundlage des Verkehrsstrukturgutachtens – erstellt werden. Hierbei soll ein Anschluss an die Fahrradwegstrukturen der Nachbargemeinden und des Kreises Segeberg angestrebt werden.

Bei diesem Projekt sollen die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde in die Planungen mit einbezogen werden.

Gerne möchte die Gemeinde mit Ihnen über Ihre Wünsche und Vorstellungen zum Thema Radverkehr diskutieren. Daher wird herzlich zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung am Montag, den 29. August 2016, um 18.30 Uhr, im Ratssaal des Rathauses, Rathausplatz 1, in Henstedt-Ulzburg eingeladen.

Über Ihre Teilnahme freut sich die Gemeinde sehr.

Der ADFC bittet alle ADFC-Mitglieder und Radinteressierte um rege teilnahme.

Ein Gedanke zu „Einladung der Gemeinde zur Informationsveranstaltung zur Erstellung eines Hauptroutenradnetzes“

  1. RICHTIGSTELLUNG:
    In einer vorherigen Version des Artikels wurde fälschlicherweise die SPD-Fraktion als Veranstalter bezeichnet.
    Zur Veranstaltung wird durch die Gemeinde eingeladen, der Antrag zum Hauptradroutennetz wurde durch die SPD-Fraktion gestellt.

Schreibe einen Kommentar