ADFC Henstedt-Ulzburg lädt zur Tagestour mit Ziel Naturschutzgebiet Liether Kalkgrube ein

Am Samstag, den 28. Juli um 9:30 Uhr startet eine Radtour zum Naturschutzgebiet Liether Kalkgrupe bei Nordende/Elmshorn ein.

In der Liether Kalkgrube sind die ältesten geologischen Gesteinsschichten des Norddeutschen Tieflandes aufgeschlossen. Die sonst in ca. 6 bis 7 km Tiefe zu findenden Schichten sind als Teil eines Salzstockes hier bis an die heutige Erdoberfläche aufgestiegen.

Die Kalkgrube bietet einmalige geowissenschaftliche Kostbarkeiten und einen Lebensraum für seltene Pflanzen und Tiere.

Startort ist das Rathaus Ulzburg. Die Tour ist ca. 65 km lang und führt im gemütlichen Tempo Richtung Barmstedt nach Nordende und über eine andere Wegstrecke wieder zurück nach Henstedt-Ulzburg

Rückkehr ist gegen 17:00 Uhr.

Informationen dazu erteilt der Tourenleiter Norbert Krebs unter der E-Mail-Adresse norbert_krebs@web.de. Die Tour ist kostenlos, alle Radfahrer sind herzlich eingeladen. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Mit besten Grüßen

Norbert Krebs

Tourenleiter

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.